Rufen Sie uns an: +385 21 659 202 | E-mail: green-island@eko-adria-solta.com

fgvtour


  • Alle von der Agentur "My green island" angebotenen Ojekte finden sie auf der Internetseite www.eko-rast-solta.com präsentiert.

  • "My green island" wird sich zum Ziel setzen seinen Kunden ein reeles Bild der angebotenen Apartments und Objekte aufzuzeigen. In der Verantwortung des Eigentümers liegt es, die von ihm an die Agentur angegebenen Informationen in ihrer Richtigkeit in der Endfassung, im Angebot zum Objekt, auf der Internetseite zu prüfen.

  • Die Agentur hat jedes einzelne Objekt persönlich besichtigt und - in den meisten Fällen – in eigenen Bildern aufgenommen, um es für den Gast wahrheitsgetreu aufzeigen und darstellen zu können.

  • Nach Wunsch richtet der Kunde an die Agentur eine Anfrage für alle ihm interessanten Objekte zu einem bestimmten Termin, - falls möglich mit der Angabe eines alternativen Termines - und der Anzahl an Personen, sowie Prioritäten, wie z.B. "die Entfernung zum Meer", "Entfernung zum Zentrum", "möglicher Internetzugang", etc.

  • Die Agentur klärt die Verfügbarkeit und antwortet Ihnen so schnell wie möglich.

  • Ist das Objekt zum gewünschten Termin bestätigt, liegt es am Gast innerhalb von 2 Tagen eine Vorreservierung per e-mail einzusenden - mit dem genauen Termin und Anzahl der Personen.

  • Nach Eingang der Vorreservierung reserviert die Agentur das Objekt zum angegebenen Termin. Sie erhalten eine vorläufige Berechnung und tätigen die Überweisung der Anzahlung, in Höhe von 35 - 50 % des Gesamtbetrages, innerhalb von 4 Tagen.

  • Nach Erhalt der Anzahlung bekommt der Gast von der Agentur eine Bestätigung über den Eingang der Überweisung und der festen Buchungsbestätigung.

  • Sollte es dazu kommen, dass der Gast nach Überweisung der Anzahlung, d.h. festen Reservierung, das gebuchte Objekt in mehr als 4 Wochen vor dem Termin absagen muß, hat der Vermieter das Recht die Anzahlung einzubehalten und selbstständig, oder mit Hilfe anderer, den freien Termin anzubieten. Unsere Agentur wird ihm dabei maximal behilflich sein, den offenen Termin zu füllen.

  • Sagt der Gast innerhalb der letzten 4 Wochen vor Anreisetermin ab oder erscheint nicht zum vereinbarten Termin, ist der Gast verpflichtet dem Vermieter 80 % des vereinbarten Gesamtbetrages zu zahlen. Gelingt es dem Eigentümer oder der Agentur den Termin an neue Gäste zu vergeben, wird der Betrag im Ganzen an den Kunden zurück gezahlt, lediglich 10 % des Gesamtbetrages werden als Bearbeitungsgebühr berechnet.

  • Die Kurtaxe von ca. 0,80 € pro Tag und Person ist im Endbetrag enthalten und wird nicht vom Gast separat bei Ankunft verlangt. Es sei denn, es war vorher gemeinsam anders vereinbart.

  • Der Vermieter ist verpflichtet den Gast bei der Tourismus Zentrale zu melden und für ihn die Kurtaxe zu entrichten.